Herzlich Willkommen bei der Wandergruppe der TGW

Abteilungsleiter Slavka Fröhlich
Telefon: 06241/45674

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das Leben ist eine Art Waldspaziergang, man muß nur ein bißchen auf den Weg achten und kann bedenkenlos die Schönheit genießen,

-bei Wind und Wetter - zu jeder Jahreszeit-

Die Erhaltung der Gesundheit fängt mit der Entscheidung an, etwas dafür zu tun. Wir, die Senioren-Wandergruppe der Turngemeinde treffen uns jeden zweiten Mittwoch im Monat zur gemeinsamen Wanderungen von ca. 1 - 1, 5 Stunden.
Auch die Geselligkeit kommt nicht zu kurz, denn nach den Wanderungen, wird noch einmal eingekehrt.
Die Wandergruppe pflegt auch das kulturelle Leben in dem sie Betriebsbesichtigungen, Museumsbesuche und auch das Seniorentheater mit im Programm hat.

Wanderungen 2019

DatumUhrzeitZielTreffpunkt
13. Februar12:00 UhrMannheim - TechnomuseumHauptbahnhof
13. März12:30 UhrHohen-Sülzen / BockenheimHauptbahnhof
10. April12:15 UhrLampertheimHauptbahnhof
08. Mai11:30 UhrSchwetzingenHauptbahnhof
12. Juni10:30 UhrBingenHauptbahnhof
im Juli keine Wanderung
14. August18:00 UhrAbendwanderungHauptbahnhof Vorplatz
11.September10:15 UhrWissembourgHauptbahnhof
09. Oktober11:30 UhrMußbachHauptbahnhof
13. November11:00 UhrBergstraße / OdenwaldHauptbahnhof
11. Dezember13:30 UhrWanderung u. AdventsfeierJahnturnhalle
Änderungen vorbehalten!
Leitung
Slavka FröhlichTel.06241/45674
Egbert BieglerTel.06241/425670  

Halt Dich fit, wander mit!

Oldie-Fit

Ein Fitnessangebot für Junggebliebene:

jeden Mittwoch von 10:30 - 11:30 mit unserem Trainer Thomas Coradill in der neuen Jahnturnhalle

Herzlich Willkommen bei Rollatorgruppe

Wir rollen - zu Hause sitzen war gestern! 

Gerade für ältere Menschen mit körperlichen Einschränkungen ist es wichtig, sich beweglich und fit zu halten. In der Turngemeinde Worms machen die Seniorinnen und Senioren ihren Rollator deshalb ab sofort zum Sportgerät. Altersgerechte Bewegung, Entspannungs- und Atemübungen tragen zum täglichen Wohlbefinden bei. Außerdem werden Gleichgewichtssinn und Reaktionsfähigkeit geschult und somit die Sicherheit im Umgang mit der Gehhilfe gefördert. Gleichzeitig dienen die Übungen der Sturzprophylaxe. Es ist erwiesen, dass regelmäßiges Spazierengehen das Sturzrisiko senkt, dass es die Leistungsfähigkeit und Gesundheit des Gehirns fördert und das Demenzrisiko um 30-50% reduziert. Im Vordergrund steht aber auch, den Spaß an der Bewegung in der Gruppe zu erleben. Ein kleines "Schwätzchen" beim Spaziergang durch das Wormser Wäldchen fördert zudem die Kommunikation mit Gleichgesinnten. Die lizenzierte Übungsleiterin Brigitte Messemer betont, dass durch dieses Training der tägliche Umgang mit dem Rollator deutlich erleichtert wird und die Teilnehmer/innen viel Spaß in den wöchentlichen Übungsstunden haben werden. Allerdings handelt es sich bei dieser Gruppe nicht um eine Reha-Maßnahme für Patienten nach Operationen oder Unfällen. Diese sollten sich unbedingt an entsprechende Reha-Zentren wenden!

Der Kurs findet jeden Donnerstag von 14.00 - 15.00 Uhr statt.

Die Teilnehmer/innen treffen sich an der Neuen Jahnturnhalle auf der Jahnwiese, Philosophenstraße 12/ Ecke Ludwigstraße. 

Bitte bringen Sie einen verkehrssicheren Rollator und, wenn Sie möchten, gerne auch eine Begleitperson mit. 

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um Anmeldung in der TGW-Geschäftsstelle, Telefon: 06241-25717.

Für TGW-Mitglieder ist er kostenfrei, ansonsten Teilnahme gegen Kursgebühr.

Ein späterer Einstieg ist auch möglich.

 

(siehe auch Artikel in der WZ )